Techniker, Meister, Kaufmann (m/w) als

als

 Betriebsnachfolger

Ihr Traum-Job bei KÄPPPLER


Sie sind energiegeladen und haben fundierte Fachkenntnisse? Sie träumen von einer Selbstständigkeit im BauTischlerhandwerk ohne allzu viel Geld zu Investieren?

Wir sollten uns über eine Betriebsübernahme unterhalten!

Der Name "Käppler" steht für ausgezeichnete Qualität bei besten Bewertungen. Das soll in Ihrem und im Interesse unser Kunden so bleiben! Daran wollen wir gemeinsam arbeiten.

Sie springen nicht "ins kalte Wasser": Die Auftragsbücher sind ordentlich gefüllt, die Arbeitsabläufe sind ausgereift,  die Mitarbeiter "draussen"  (z. Zt. 3 Gesellen, 3 Helfer in Teilzeit) sind fachliche Oberklasse, die derzeitige Geschäftsführung gehört noch lange nicht zum "alten Eisen" und macht noch ein paar Jahre - entweder als Teilhaber, auf Honorar(Erfolgs-)basis, als Angestellte, etc ..., alles ist denkbar.

Sie erwerben keine kostspielige Immobilie, diese bleibt bei uns. Die Höhe der Miete wird mit dem "Gesamtpaket" ausgehandelt

Die Art der Übernahme kann sehr vielseitig sein: zum Beispiel Vollerwerb, Gründung einer (gemeinsamen) GmbH, als Verrentung, usw...

Idealerweise übernehmen Sie zunächst den Part der Produktions- und Montageleitung und wachsen mit unserer Hilfe in die Geschäftsleitung. Noch idealer: Sie bringen eine/n Partner/in mit der/die gleichzeitig im Büro z.B. für Angebote/Rechnungen, Arbeitsvorbereitung, Buchhaltung, Webdesign, Online-Shop, etc, geschult wird.

Wir, Uwe und Sabine Käppler, stellen uns vor, dass wir anfänglich noch weitgehend Vollzeit mitarbeiten, unsere Arbeitszeit jedoch Zug um Zug geringer wird, sodass wir in 3 - 5 Jahren "raus" sind, und lediglich im Notfall als Berater/Aufmaßservice etc zur Verfügung stehen.

Im Interesse unserer (Bestands-)Kunden und Mitarbeiter werden wir wählerisch sein und erwarten ein solides Maß an Fachkenntniss sowie "Menschlichkeit".

Im Gegenzug verzichten wir auf "überzogene" Geldvorstellungen.

Bewerbung jeder Zeit willkommen.