Sanierung / Renovierung


Ihr Balkon ist undicht? Der Putz an der Unterseite ist aufgeplatzt, Fliesen werden rissig oder zeigen Frostschäden? Mit diesem Problem sind Sie nicht allein, denn Balkone sind das ganze Jahr über der Witterung ausgesetzt und dadurch besonders schadensanfällig. Gefrierendes Wasser im Winter, direkte Sonneneinstrahlung im Sommer, Moos- oder Kalkausblühungen in Fugen und Risse sowie Korrosion stellen Balkonbesitzer vor Probleme, die, wenn sie unbehandelt bleiben, früher oder später die Bausubstanz nachhaltig schädigen. Doch soweit muss es nicht kommen, kümmern Sie sich rechtzeitig um eine Sanierung.

 

Häufig liegt die Ursache im Bodenmaterial, das auf dem Balkon verlegt wurde. Eine Balkonsanierung wird unumgänglich.

Balkonsanierung

" Stade 1 "

Vorhandener Fliesenbelag wurde komplett entfernt, neuer Aufbau durch uns, wie folgt:

  • Reinigen des Untergrundes
  • Grundierung des Belages
  • Wandanschluß herstellen
  • Aufbringen der Abdichtbahn mittels Dichtkleber
  • Dünnbett-Drainage auftragen
    (mind. 10 mm)
  • Pressklinker (rutschhemmend und frostsicher) liefern, kleben und verfugen
  • Versiegelungsarbeiten
  • Vorhangzinkrinne liefern, montieren
    inkl. Ablauf herstellen zum vorhandenen Regenfallrohr

    Malerabeiten am Geländer erfolgten bauseits.

€ 6.950,-  ² *



Balkonsanierung

" Stade 2 "

Vorhandener rissiger Fliesenbelag wurde komplett entfernt, neuer Aufbau durch uns, wie folgt:

  • Abstemmen und entsorgen des gesamten Belages
  • Grundieren des Betonbodens
  • Gefälle-Estrich herstellen
  • Wandanschluß herstellen
  • Aufbringen der Abdichtbahn mittels Dichtkleber
  • Drainage (Monocorn) auftragen
    (mind. 10 mm)
  • Nackenblech zur Entwässerung über vorhandenes Wintergartendach
  • Fliese (rutschhemmend und frostsicher) liefern, kleben und verfugen
    (Maß Fliese: 24 x 24 cm)
  • Versiegelungarbeiten an Balkontür sowie zu vorhandenen Geländer-Pfosten

€ 8.500,-  ² *



Balkonsanierung

" Wiepenkathen "

Balkonsanierung und Wand-Elemente durch uns, wie folgt:

  • Abstemmen und entsorgen des gesamten Belages
  • Unterkonstruktion für Resoplan-Wandverkeidung herstellen
  • Dachpfannen ergänzen
  • Abdichten der Eck- und Wandverbindungen
  • Bodenablauf erneuern
  • Gefälle-Estrich herstellen
  • Voranstrich mit Haftgrundierung
  • Flexvlies mit Kunststoffbeschichtung auftragen
  • Versiegelungsarbeiten an Balkontür
  • Resoplan-Elemente montieren
  • Balkonpfette erneuern
  • Brüstungszinkblech befestigen

Balkonbelag:
Douglasie mit Unterkonstruktion

  • Dielen 2seitig gehobelt
  • Elemente hochnehmbar um den Abfluß sauber zu halten

€ 8.800,-  ² *